7. April 2020

Fragen und Antworten zur Plattform Corona.Kex.net

  • Wie kann ich meine Bedarfe registrieren?
  • Was passiert nach der Bedarfsübermittlung?

Diese Fragen beantwortet Sebastian Pfestorf, Technology Scout der KEX AG in dem folgenden Video.

Als Bedarfsträger müssen Sie sich lediglich auf unserer Plattform registrieren und auf unsere Freischaltung warten. Dabei prüfen wir jede Bedarfsanfrage persönlich, um sicherzustellen, dass sich nur medizinische Einrichtungen registrieren. Anschließend melden wir uns bei Ihnen mit Informationen zu passenden Lieferanten zurück. Die Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten wird dabei DSGVO-konform durchgeführt.

Sobald wir den für Sie passenden Lieferanten ermittelt haben, melden wir uns bei Ihnen zurück. Dabei arbeiten wir eng mit unseren internationalen Partnern, wie der AHK Hongkong zusammen, um Ihre Bedarfe nach Deutschland zu bekommen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und Unterstützung im Kampf gegen diese Krise.
#WirvsCorona