Community

niklas coen

Vernetzen Sie sich mit unserer Experten-Community

In unseren fünf Arbeitskreissitzungen haben Sie als INC Mitglied die Chance sich gemeinsam mit ca. sieben Unternehmen über ein Themenfeld im Technologie- und Innovationsmanagement auszutauschen und Handlungsleitfäden zu erarbeiten.

Außerdem finden zweimal im Jahr Treffen der INC Mitglieder statt. Bei diesen wählen wir mit Ihnen zukünftige Forschungsthemen aus, besprechen aktuelle Fragestellungen im Technologie- und Innovationsmanagement. Darüber hinaus definieren wir gemeinsam die weitere Ausgestaltung des Invention Centers.

Das Invention Center stellt Ihnen exklusiv eine Plattform zur Verfügung, auf der Sie sich mit den anderen Mitgliedern vernetzen und austauschen können. Sie haben stets Zugriff auf projektspezifische Informationen. Partnerbüros in der Erlebniswelt unseres Invention Centers ermöglichen unseren Premiummitgliedern, sich direkt mit der Forschungslandschaft auf dem RWTH Aachen Campus zu vernetzen und sich aktiv einzubringen.

TIMEX

Zusammen mit Experten Schwerpunktthemen aus dem Bereich Technologie- und Innovationsmanagement in Vorträgen, Workshops und Diskussionen bearbeiten

Ziel
  • Nachhaltiges Expertennetzwerk
Schwerpunktthemen 2017
  • Experimentieren und Validieren im Geschäftsmodell-Innovationsprozess
  • Corporate Innovation Labs: Erfolgsfaktoren dezidierter Innovationsumgebungen
  • Systematisch entwickeln und erfinden: Die TRIZ Methode
  • Peer Review des F&E Prozesses
Vorgehensweise
  • Regelmäßige Treffen
Technologieplattformen

Durch ein aktives Management von Technologien Chancen ergreifen und Risiken minimieren

Fragestellungen
  • Welche Leistungen werden von der TPF erwartet und welche Aktivitäten sind von der TPF somit zu erfüllen bzw. zu unterstützen?
  • Welche Stakeholder hat die TPF und wie sind die Schnittstellen gestaltet?
  • Wie wird die TPF finanziert und wer finanziert die TPF?
  • Welche Rollen (TPF-Manager, Experten, etc.) und Verantwortlichkeiten sind mit der TPF verbunden?
  • Wie ist die TPF organisiert und wie ist die TPF im Unternehmen verankert?
Vorgehensweise
  • Definition von Patentthemen durch die CIG-Partner und Kurz-Coaching durch das INC Team
  • Kick-off Treffen und je ein Arbeitstreffen bei jedem CIG-Partner zur Patentthemendiskussion und von Lösungsansätzen aus Forschung & Praxis
  • Gegebenenfalls Einladung von externen Fachreferenten
  • Abschlusstreffen zur Konsolidierung der Ergebnisse
Digitale Transformation – Roadmapping und Implementierung

Industrie 4.0 / Digitalisierung als Megatrend und omnipräsentes Thema

Ziel
  • Identifikation und Diskussion von Erfolgsmustern zur Umsetzung/ Implementierung von Industrie 4.0/ Digitalisierung im Unternehmen
  • (Parallele) Begleitung der Implementierung von Industrie 4.0/ Digitalisierung im eigenen Unternehmen durch Austausch in der INC Community
Vorgehensweise
  • Definition von Patentthemen durch die Mitglieder und durch das INC Team
  • Kick-off Treffen und vier Netzwerktreffen zur Diskussion von Lösungsansätzen aus Forschung & Praxis (Best Practices)
  • Gegebenenfalls Einladung von externen Fachreferenten zu spezifischen Schwerpunkten
  • Eine Netzwerkkonferenz zu den aktuellen Technologien, Ansätzen und Vorgehensweisen für die Umsetzung von Industrie 4.0
Unternehmenskultur – Wirkmechanismen und Implementierung

Beispiele für erfolgreiche Innovationsmuster gibt es viele, gleichzeitig gestaltet es sich in der Praxis für viele Unternehmen jedoch als überaus schwierig, erfolgreiche „Kultur-Elemente“ zu kopieren und intern zu implementieren

Fragestellungen
  • Durch welche Aspekte manifestiert sich eine positive/ negative (Innovations)-Kultur in einem Unternehmen?
  • Was sind kulturbasierte Erfolgsmuster im Technologie- und Innovationsmanagement?
  • Welche Gestaltungsmöglichkeiten respektive Stellhebel gibt, um die (Innovations)-Kultur im eigenen Unternehmen zu beeinflussen?
  • Wie können kulturelle Best Practices im eigenen Unternehmen nachhaltig implementiert werden?
Vorgehensweise
  • Definition von Patentthemen durch die CIG-Partner und Kurz-Coaching durch das INC Team
  • Kick-off Treffen und je ein Arbeitstreffen bei jedem CIG-Partner zur Patentthemendiskussion und von Lösungsansätzen aus Forschung & Praxis
  • Gegebenenfalls Einladung von externen Fachreferenten
  • Abschlusstreffen zur Konsolidierung der Ergebnisse